AIP-High-Performance A/R II:  +785,23%, seit Auflage

Des AIP-High-Performance-A/R II - Portfolio eignet sich für chancenorientierte Anleger/innen mit einer Ziellaufzeit von über 10 Jahren, die eine stark überdurchschnittliche Wertentwicklung anstreben. Es wird als Einmalanlage ab 10.000 Euro und als Sparplan (bevorzugt) ab einem Monatsbeitrag von 250 Euro angeboten. Die Auswahl der Zielfonds aus dem weltweiten Aktien- und Rohstofffondsuniversum umfasst weit über 750 infrage kommende Zielfonds und ETF, aus welchen die geeignetsten 6-10 Fonds ausgewählt werden. Der Anlageschwerpunkt liegt auf US-Aktien, welche u.a. mit 2-fach gehebelten ETF ETF und gewichtet werden. Hinzu kommen Fonds aus den Rohstoffmärkten wie z.B. Gold, Holz, Basic-Resources, Minenbetreiber und sog. "Next-Generation-Recources". Es wird vorwiegend in USD und EUR investiert. Bei der ETF-/Fondsauswahl wird großen Wert auf eine sehr hohe Volatilität und die damit langfristig entstehenden Performancechancen gelegt (cost-average-effect). Aus diesem Grund ist das Portfolio für Einmalanleger/innen eher weniger geeignet, es sei denn ihr Anlagorizont liegt bei über 10 Jahren. Anleger/innen müssen sehr hohe Schwankungen/Risiken akzeptieren. Das Einstiegsentgelt beträgt 0,0%. Die Servicegebühr beträgt 1,95% p.a. (zzgl. der gesetzl. MwSt). Nachfolgend sehen Sie die Entwicklung des AIP-High-Performance A/R II-Sparplans im Vergleich zum DAX und dem Goldpreis vom 23.02.2010 bis 06.05.2022. Die Darstellung erfolgt nach Berücksichtigung der Spesen. Ziel ist es, langfristig eine stark überdurchschnittliche Performance zu erwirtschaften. Wichtiger Hinweis: Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung!

Hätten Sie am 23.02.2010 monatl.250 Euro in dieses Portfolio investiert, könnten Sie sich heute über stolze 156.843 € freuen!

MP13151_Chartvergleic_Bild_07-05-2022.jpg

Der AIP Lev.-Index und Globale Themen & Branchen-Sparplan ist für Sie geeignet wenn:

  • Sie chancenorientiert ausgerichtet sind

  • Ihr Anlagehorizont mind. 10 Jahre beträgt

  • Ihre Risikoneigung als sehr hoch einzustufen ist

Hinweis: Ihr aktueller Depotwert bleibt selbstverständlich jederzeit verfügbar